Zurrgurte gestohlen, Täter gefasst

Am Montag, 30. November, stahlen zwei – laut ersten Ermittlungen – rumänische Staatsbürger im Alter von 46 und 47 Jahren gegen 17:40 Uhr im Bahnhofsareal von Assling mehrere Zurrgurte. Dadurch entstand ein Schaden im dreistelligen Eurobereich.

Polizisten der Polizeiinspektion Sillian fanden die Gurte im Zuge einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle im Fahrzeug der Tatverdächtigen. Eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft erfolgt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren