Wir wünschen Ihnen ein frohes Fest …

… und machen eine kleine Pause bis zum Stefanitag.

Liebe Leserinnen und Leser, das Team von Dolomitenstadt macht am Heiligen Abend und am Christtag eine kurze Verschnaufpause. Es sind jene zwei Tage im Jahr, an denen wir die Neuigkeiten einfach alt werden lassen und das Tempo drosseln, für einen Moment der Besinnung auf das Wesentliche. Es tut gut, auch einmal still zu sein. So hört man die Weihnachtsbotschaft besser, die Geschichte von der Herbergsuche, die gerade heuer niemanden kalt lassen sollte.

Ganz lautlos bleiben wir übrigens nicht, denn die Musiker von SaxRoyal haben uns einen kleinen Musikfilm vorbeigebracht. Und unser Videoredakteur Peter Werlberger hat damit seinen Christbaum dekoriert! Sehen Sie selbst:

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten, eine herzliche, besinnliche und entspannte Zeit! Am Stefanitag melden wir uns wieder.

Ihr Dolomitenstadt-Team

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren