Obertilliach: Alles wie gehabt im Bond-Dorf

Matthias Scherer hatte keinen Gegner und hat die Absolute im Gemeinderat.

Das Leben ist zwar kein Film, doch die Politik liefert manchmal auch echte Thriller, allerdings nicht im Bond-Dorf Obertilliach bei der Gemeinderatswahl 2016. Dort war Matthias Scherer der einzige Kandidat und bleibt folgerichtig weitere sechs Jahre Bürgermeister. Seine ÖVP-Liste „Gemeinsam für Obertilliach“ eroberte gut 60 Prozent der Stimmen und sieben Mandate im elfköpfigen Gemeinderat, Scherer regiert also auch künftig absolut.

2016-matthias-scherer--cover-H99A1201_c_Brunner_Images_at
Matthias Scherer, konkurrenzlos für weitere sechs Jahre Bürgermeister von Obertilliach. Foto: Brunner Images

Hier das offizielle Ergebnis der Gemeinderatswahlen 2016 in Obertilliach.

Alle Artikel zur Gemeinderats,- und Bürgermeisterwahl 2016 auf dolomitenstadt.at!

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren