Thurn: Nothdurfter-Bürgler chancenlos

Reinhold Kollnig regiert als Bürgermeister mit satter Mehrheit.

Fast 80 Prozent der Stimmen sackte Amtsinhaber Reinhold Kollnig bei der Bürgermeisterwahl in Thurn ein, seine Gegnerin Katharina Nothdurfter-Bürgler blieb chancenlos, auch beim Versuch, die Mehrheit im Gemeinderat zu erobern. Dort kann Kollnigs ÖVP-Liste auch künftig mit acht von elf Mandaten beliebig schalten und walten.

2016-reinhold-kollnig-cover
Reinhold Kollnig bleibt völlig ungefährdet Bürgermeister in Thurn

Hier das offizielle Ergebnis der Gemeinderatswahlen 2016 in Thurn.

Alle Artikel zur Gemeinderats,- und Bürgermeisterwahl 2016 auf dolomitenstadt.at!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren