Dolomitenstadt stellt iPhone-App ein!

News und Services werden künftig im Browser angezeigt.

Wie angekündigt, präsentiert sich dolomitenstadt.at ab morgen, 5. März, völlig neu. Die Neugestaltung hat vor allem ein Ziel: wir wollen auf allen mobilen Plattformen – sprich auf allen Tablets und Smartphones – ein perfektes Nutzererlebnis bieten. Dafür wird es nicht nötig sein, sich eine App herunterzuladen, wie bei anderen Medien. Man öffnet einfach den jeweiligen Internet-Browser des Smartphones und hat alle Funktionen und eine intuitive Navigation buchstäblich in der Hand. Das gilt für Smartphones mit Apples iOS ebenso, wie für Handys mit Android-Betriebssystemen.

screens-dolomitenstadt-iphone-app
Die wohl erfolgreichste iPhone-App, die je in Osttirol entwickelt wurde, läuft aus. Sie ist auf mehr als 2000 iPhones installiert. Künftig reicht der Webbrowser für intuitive Navigation zu allen Infos.

Aus diesem Grund wird die iPhone-App von Dolomitenstadt künftig nicht mehr upgedated. In anderen Worten: Ab morgen werden an die iPhone-App keine Neuigkeiten mehr ausgeliefert! Das betrifft tausende Nutzer der sehr erfolgreichen Applikation, die aber beruhigt sein können: das Bessere ist der Feind des Guten! Was ab morgen in jedem Browser funktioniert, schlägt die iPhone-App um Längen. Versprochen.

Wir bitten also alle iPhone-Nutzer unter den Dolomitenstadt-LeserInnen, ab morgen einfach den Safari-Browser zu öffnen, www.dolomitenstadt.at in die Befehlszeile einzutippen und sich ein Lesezeichen auf den Startscreen zu legen. Fertig! 

Anschließend wird die Navigation von dolomitenstadt.at so aussehen:

dolomitenstadt-iphone-neu

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Christian Tegischer

Conversionsraten wie Bestellungen, Anfragen, Downloads ect. werden zum Großteil Mobil getätigt. Ein Relaunch das auch Mobil zu 100% optimal dargestellt wird ist für ein innovatives und zukunftorientiertes Medium unumgänglich! Gratuliere zu diesem Schritt!!