Tierische Melker auf der Hofalm im Debanttal: Darauf muss man als Schwein erst einmal kommen! Die Kuh nimmt´s mit Gelassenheit.

Tierische Melker auf der Hofalm im Debanttal: Darauf muss man als Schwein erst einmal kommen! Die Kuh nimmt´s mit Gelassenheit.

Schweinchen schätzen Kuhmilch – frisch von der Zitze!

Auf der Hofalm im Debanttal setzen drei tierische Sommerfrischler auf Selbstbedienung.

Darauf muss man erst einmal kommen. Klar fragten sich der Almbesitzer Hans Gumpitsch und sein Hirte auf der Hofalm im Debanttal, warum eine ihrer Kühe plötzlich keine Milch mehr im Euter hat. Auf die Idee, dass das gutmütige Vieh von drei acht Monate alten Schweinchen „gemolken“ wird, wären sie aber nie gekommen, hätten nicht Wanderer das tierische Schauspiel beobachtet.

Erstaunlich ist einerseits, dass die rosigen Milchräuber so findig sind, die lauwarme Köstlichkeit gleich direkt von der Zitze zu zapfen und andererseits verblüfft die Gelassenheit der gefleckten Spenderin. „Die Schweine saugen offenbar mit sehr viel Gefühl, sonst würde die Kuh das niemals zulassen“, erklärt Bauer Gumpitsch, der die findigen Ferkel als Sommerfrischler auf der Hofalm beherbergt. Sie haben dort freien Auslauf und genießen diese Freiheit sichtlich.

schweinchen-trinken-und-chillen
Ist der Durst nach Milch gestillt, wird im Gras zu dritt gechillt. Fotos: Gumpitsch
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

7 Postings bisher
Zuckerpuppe

Ich finde schon, dass das aussergewöhnlichist. Ich würde gern einmal ein paar Bauern aus der Region wissen, die ihre Schweine so halten und auch noch Fleisch ab Hof verkaufen - dort würde ich gern mein Schweinefleisch kaufen.

    chiller336

    des wär angesichts des niedrigen milchpreises eh koa schlechte idee - ein milchschwein - aber aus kostengründen wohl leider nicht machbar

Sonja

Danke für den super süßen Bericht!

senf

an sich nichts aussergewöhnliches, trotzdem ein gutes beispiel, wie unterschiedliche "kulturen" gut miteinander auskommen. also lernen wir daraus! :-)

hoerzuOT

HERRLICH!!!!!

Unholder0815

So sehen rundum zufriedene Tiere aus,ein wahrhaft seltenes Bild,bei all den Verordnungen aus Brüssel. Gratuliere Hans Gumpitsch das du deinen Tieren so viel Freiheit gibst!!!

chiller336

haha ja die goamberger schweindln wissn halt wo da bartl in most holt :D :D .... am end hat se da berni so abgrichtet haha