Cilli Wernhart übergibt Gutscheine für Winterbekleidung an Egon Wibmer, der die jungen Asylwerber in Dölsach betreut. Foto: SOS Kinderdorf

Cilli Wernhart übergibt Gutscheine für Winterbekleidung an Egon Wibmer, der die jungen Asylwerber in Dölsach betreut. Foto: SOS Kinderdorf

Winterbekleidung als Geschenk für junge Flüchtlinge

Pfarre Abfaltersbach übergab für 2000 Euro Einkaufsgutscheine an Dölsacher WG.

Es begann mit der 72-Stunden-Aktion und endete mit einer freudigen Überraschung. Jugendliche aus Abfaltersbach drehten ihm Rahmen der Sozialaktion im Dölsacher Quartier für junge, unbegleitete Asylwerber einen kleinen Film. Bei der Vorführung des Movies wurde ein kleines Premierenfest gefeiert. Aus diesem Kontakt ergab sich eine Hilfsaktion der Pfarre Abfaltersbach.

Cilli Wernhart übergab vor einigen Tagen an den Leiter der Wohngemeinschaft, Egon Wibmer, Einkaufsgutscheine für Winterbekleidung von C&A und Hervis im Wert von 2.000 Euro! Wibmer: „Die Jugendlichen freuen sich sehr über das Geschenk. Damit können sie nun Winterkleidung für sich kaufen – um 143 Euro pro Person.“ Dank kommt auch vom SOS-Kinderdorf, das die Jugendbetreuung organisiert. Kinderdorf-Sprecher Viktor Trager sieht gute Ansätze zu Integration und gegenseitigem Verständnis: „Die interkulturelle Begegnung zwischen den Jugendlichen war wertvoll und produktiv und wird vielleicht auch fortgesetzt, indem die jungen, unbegleiteten Flüchtlinge vorhaben, ab und zu das Jugendzentrum Abfaltersbach zu besuchen.“

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren