2017 kann kommen – mit Gwandolinas Farbenzauber

s’Gwandtl präsentiert den erstmalig erschienenen Kalender mit Bildern von Thomas Baumgartner.

Gwandolina, die freundliche Hexe und das Logo des s'Gwandtl, vollbringt über das ganze Jahr hinweg zahlreiche gute Taten und hilft damit vielen Menschen. Ihr Wirken zeigt sich in den verschiedensten Formen. Der jetzt erstmalig erschienene Kalender „Gwandolinas Farbenzauber – oder die vielen Gesichter einer Hexe“ mit Bildern von Frauengesichtern des Künstlers Thomas Baumgartner symbolisiert die Vielfältigkeit des s’Gwandtl.

Rita Feldner, Geschäftsführerin des s’Gwandtl, präsentiert den neu erschienenen Kalender. Foto: Jan Schäfer

Der sozialökonomische Betrieb s’Gwandtl am Europaplatz in Lienz wird vom 1997 gegründeten Verein SOFA – Soziale Osttiroler Frauenprojekte für Arbeitssuchende getragen. Ziel des Betriebs ist es, Frauen beim (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben zu unterstützen. Gefördert wird s’Gwandtl vom AMS und Land Tirol. Zu s’Gwandtl gehören ein Second-Hand-Shop, eine Änderungsschneiderei sowie ein Naturladen. Außerdem ist s’Gwandtl in der Kleidersammlung im gesamten Osttiroler Raum tätig. 2017 steht ganz im Zeichen des 20jährigen Bestehens des s’Gwandtl – und gefeiert wird dieses Jubiläum mit verschiedenen Schwerpunkten.

Die Bilder des Künstlers Thomas Baumgartner von der Kunstwerkstatt Lienz der Lebenshilfe, der seine Bilder für den Kalender zur Verfügung stellte, zeigen interessante, bunte Frauengesichter. Seine ausdrucksstarken Arbeiten zeichnen sich durch Liebe zum Detail und interessante Farbkombinationen aus. Es sind Unikate, die Raum zur Interpretation geben.

„Die Thematik und diese besondere Buntheit passen zur Philosophie des s’Gwandtl“, erläutert Rita Feldner, die Geschäftsführerin. Seit 1997 haben über 300 Frauen den Betrieb durchlaufen. Jede einzelne hat damit auch ihre eigene Lebensgeschichte mitgebracht. „Dieser besondere Kalender wurde außerdem durch die freundliche Unterstützung der Hypo Tirol Bank Lienz ermöglicht“, zeigt sich Rita Feldner erfreut. Gegen eine Schutzgebühr von 2 Euro ist „Gwandolinas Farbenzauber“ ab sofort im Second-Hand-Shop oder im Naturladen vom s’Gwandtl zu erwerben.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren