Meinung · 22.09.2018 · Silvia Ebner

Die Magomedovs bekommen keine Chance

Antrag auf humanitäres Bleiberecht wurde am Freitag abgelehnt. Die Frage bleibt: Warum?

Lesen
0 Postings
Tipp · 22.09.2018 · Werbung

„Speck mit Schmorrn“ – das neue Kabarettprogramm

Manfred Zöschg, alias Luis aus Südtirol, kommt am 4. Oktober in der RGO-Arena Lienz.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.09.2018 · Redaktion

Italiener zahlte Quartier und Zeche nicht

Ein 51-jähriger Italiener mietete sich am 20. September in ein Appartement in Lienz ein, verließ die Unterkunft jedoch nach der Übernachtung ohne zu bezahlen. In diesem Stil machte der Mann tagsüber weiter und setzte seine Gratistour durch Lienz fort.

Er frühstückte in einem Lienzer Gasthof und gönnte sich in einem Restaurant in Leisach ein Mittagessen – ebenfalls ohne zu bezahlen. Polizeibeamte trafen den Low-Budget-Touristen im Restaurant in Leisach an, er zeigte sich geständig. Die Anzeige erfolgt auf freiem Fuß.

Lesen
1 Posting
Politik & Wirtschaft · 21.09.2018 · Gerhard Pirkner

Liste Fritz fordert mehr als Ablöse des TSD-Chefs

Land soll sich an Geschäftsführer Bachmeier und Ex-Landesrätin Baur „schadlos halten“.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.09.2018 · Redaktion

Die Volkstanzgruppe Assling wird 45 Jahre alt

Die Tänzerinnen und Tänzer feiern das Jubiläum mit einem Ball im Bärenstadel. Mit Video!

Lesen
0 Postings
Magazin · 21.09.2018 · Sophie Mühlmann

Meinhard Mühlmann: Eine Stimme für die Schwachen

Der gebürtige Außervillgrater setzt beim Radiosender Ö3 viele soziale Projekte um. Ein Interview.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.09.2018 · Redaktion

St. Jakob: Asylwerber helfen beim Wegebau

Männer aus Afghanistan, Iran, Irak und Nigeria leisten gemeinnützige Arbeit im Nationalpark.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.09.2018 · Redaktion

Zweimal Fahrerflucht in Lienz – Polizei sucht Zeugen

An der Amlacherkreuzung blieb ein Mädchen verletzt liegen. Der Lenker fuhr weiter.

Lesen
0 Postings
Tipp · 21.09.2018 · Werbung

Natürlich schlafen und gut erholt aufwachen

Wohnkultur Nussbaumer präsentiert aos, das Schlafsystem von TEAM 7.

Lesen
0 Postings
Sport · 20.09.2018 · Sportredaktion

Rad-WM: Felix Gall führt U23-Team als Kapitän an

„Ein Platz unter den Top-Ten wäre ein absolutes Spitzenergebnis“.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 20.09.2018 · Silvia Ebner

Kurzgeschichten und Krimis im Mölltal

Mölltaler Geschichten Festival: Nächste Lesung in Mörtschach, Schreibwerkstatt in Mallnitz.

Lesen
0 Postings
Chronik · 20.09.2018 · Redaktion

Robert Unterweger zum ORF Tirol-Chef bestellt

Die Funktionsperiode des neuen Landesdirektors beginnt am 1. Jänner 2019.

Lesen
1 Posting
Politik & Wirtschaft · 20.09.2018 · Gerhard Pirkner

Land stellt 1,2 Millionen Euro an Matreier Schulden fällig

Landesrätin Fischer verschärft den Kurs vor dem Hintergrund einer Versorgungsdiskussion.

Lesen
4 Postings
Chronik · 20.09.2018 · Redaktion

HAK Lienz: FCE-Zertifikate zu Schulbeginn

Elf Sprachtalente legten die Prüfungen vor den Sommerferien ab – alle haben bestanden.

Lesen
0 Postings
Tipp · 20.09.2018 · Werbung

Viel Luft nach oben für Klein- und Mittelbetriebe

Die Investition in ein durchdachtes Erscheinungsbild lohnt sich mehrfach.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 19.09.2018 · Redaktion

Ballcatraz! Das Video zum HAK-Ball Lienz 2018

Mit 45 Minuten Bonustrack von der Polonaise und der gesamten Mitternachtseinlage!

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.09.2018 · Redaktion

Großglockner: Tödlicher Absturz am Stüdlgrat

Zwei deutsche Alpinisten (78 und 67 Jahre alt) starteten am 19. September 2018 am frühen Morgen von der Stüdlhütte über das Teischnitzkees zum Einstieg des Stüdlgrats. In weiterer Folge kletterten sie seilfrei über den Stüdlgrat Richtung Großglockner-Gipfel. Kurz vor 10.00 Uhr rutschte der 78-Jährige unmittelbar unterhalb der „Kanzel“ (3.600 m) im Bereich einer Kletterpassage aus. Er stürzte ca. 300 Höhenmeter über die Westseite des Stüdlgrats, über teilweise senkrechtes Felsgelände, bis unmittelbar oberhalb des Teischnitzkees ab. Der Deutsche zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Lesen
0 Postings
Hüttentipp · 19.09.2018 · Werbung

Spektakulär wie die Spitzen der Dolomiten

Atemberaubend über den Felsen liegt die Dolomitenhütte in den Lienzer Dolomiten.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 19.09.2018 · Redaktion

Haller Gassenspieler zu Gast in Dölsach: „4 Saft Trank“

Juliana Haider, Georg Mader und Wolfgang Viertl zeigen eine Bühnenperformance mit Musik.

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.09.2018 · Redaktion

Lienzer spendierten im Sommer mehr als 400 Eis

Im Rahmen der „Aktion von Herzen“ werden weiterhin Gutscheine gesammelt.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 19.09.2018 · Redaktion

Lienzer Gemeinderat steht hinter Familie Magomedov

Bürgermeisterin Blanik: „Das Vorgehen seitens des BFA widerspricht jeder Menschlichkeit.“

Lesen
11 Postings
Chronik · 19.09.2018 · Redaktion

Lienz: Aggressive Betrunkene verletzte Polizisten

Wegen nächtlicher Ruhestörung wurde am 19. September gegen 2.00 Uhr Früh die Polizei zu einem Mehrparteienhaus in Lienz gerufen. Die Verursacherin, eine 52-jährige Osttirolerin, weigerte sich zunächst, ihre Wohnungstüre zu öffnen. Die offensichtlich stark alkoholisierte Frau trat dann aber doch in den Gang, schlug die Wohnungstür hinter sich zu und begann, die Beamten zu beschimpfen. Trotz mehrmaliger Aufforderung sich zu beruhigen, wurde die 52-Jährige immer aggressiver und schlug plötzlich einem Beamten mit der rechten Faust ins Gesicht, wodurch dieser unbestimmten Grades verletzt wurde. Die Frau wurde festgenommen. Mittlerweile ist sie wieder auf freiem Fuß, wird aber nach Abschluss der Ermittlungen an die Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.09.2018 · Redaktion

Küchenbrand löste nächtlichen Feueralarm in Lienz aus

Brand in der Josef-Gasser-Straße endete glimpflich für zwei Bewohner und zwei Hunde.

Lesen
0 Postings