Zwei Verletzte bei Schiunfall in Matrei

Am 17. Jänner kam es gegen 10:00 Uhr im Schigebiet Matrei in Osttirol auf der Cimaross-Abfahrt zu einem Zusammenstoß zwischen einem 16-jährigen dänischen Schifahrer und einer 42-jährigen polnischen Schifahrerin. Dabei zog sich die Polin schwere Verletzungen zu, der Däne erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Beide wurden ins Krankenhaus Lienz eingeliefert.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren