Assling: Schwarztürkis punktet, Grün pulverisiert

Fast zehn Prozent der Stimmen holten die Grünen im Jahr 2013 in der Pustertaler Gemeinde Assling. Bei der Nationalratswahl 2017 sind es nur noch 2,6 Prozent. Dagegen kann die ÖVP von rund 52 auf 58 Prozent zulegen, die FPÖ legt ebenfalls um vier Prozentpunkte zu und einen leichten Zugewinn verzeichnet auch die SPÖ, die mit 13,57 Prozent an dritter Stelle rangiert. Die Neos bleiben zwar unter vier Prozent, sind aber stärkste der Kleinparteien.

Hier der direkte Link zum Wahlergebnis von Assling.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren