Adventkalender Lienz 2017: Das 16. Fenster

Luka Brase, „Colorful melody“, Drawing & Aquarell, Format: 60 x 47 Zentimeter

Luka Brase, „Colorful melody“, Drawing & Aquarell, Format: 60 x 47 Zentimeter. Foto: Martin Lugger

Über den Künstler:
Luka Brase, geboren 1983 in der Tschechoslowakei, studierte Kunst an der Academy of Arts in der Slowakei. Er lebt und arbeitet in ganz Europa.

Ausstellungen:
Einzelausstellungen in Norwegen, Belgien, den Niederlanden, Österreich, Deutschland, Irland, in der Slowakei und in Großbritannien.

Gruppenausstellungen in den Niederlanden, Österreich, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Irland.

Seine Arbeiten findet man in vielen Privatsammlungen auf der ganzen Welt, er ist Gründer des Projekts Art on the way™. Weiters designt er für die international bekannte Marke Ligne Roset. Zusammen mit seinem Kollegen Vladimir Zrnik hat er die weltweit tätige Open-Art-Plattform 322d gegründet.


Auch 2017 setzt dolomitenstadt.at die Tradition fort: Täglich stellen wir die Bilder und KünstlerInnen des jeweiligen Adventkalender-Fensters in der Liebburg vor. Alle bisher geöffneten Fenster von 2017 gibt es hier im Überblick.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren