Adventkalender Lienz 2017: das 20. Fenster

Reinhard Egger, „Stories“, Mischtechnik auf Leinen, Format: Höhe 110 x Breite 85 Zentimeter

Reinhard Egger, „Stories“, Mischtechnik auf Leinen, Format: Höhe 110 x Breite 85 Zentimeter. Foto: Martin Lugger

Über den Künstler:
Geboren 1974 in Lienz. Zentral ist die Beschäftigung mit dem Thema Mensch. Auseinandersetzung mit Wirkung und Auswirkung von Beziehungen zwischen Menschen, Menschengruppen, Kulturen, Mensch und Natur, Mensch und Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft.

Inspiration durch Beschäftigung mit elementaren Situationen der menschlichen Existenz, wie Liebe – Hass, Geburt – Tod, Werden – Sein … Die Bilder sind nonverbale Selbstgespräche und wirken als Reizverteiler. Figurative Kürzel eröffnen Assoziationsräume wie zum Beispiel über Schönheit und Pathos, Spaß und Konsumgesellschaft, Manipulation, Medien, Klischees, Geld, Macht, Schicksal, Illusionen, Sinn und Unsinn, …

Der Entstehungsprozess ist authentisch, eigensinnig und ohne Kompromiss.


Auch 2017 setzt dolomitenstadt.at die Tradition fort: Täglich stellen wir die Bilder und KünstlerInnen des jeweiligen Adventkalender-Fensters in der Liebburg vor. Alle bisher geöffneten Fenster von 2017 gibt es hier im Überblick.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren