Kilian Pramstaller ist Landescup-Gesamtsieger

Für den jungen Osttiroler endete die Rennsaison in Nauders sehr erfolgreich.

Landescup-Gesamtwertung U16 (v.l.): 4. Marcel Rieser. 2. Benjamin Angerer, 1. Kilian Pramstaller (SC Lienz), 3. Felix Marksteiner und 5. Fabian Klammer (SC Hochpustertal). Fotos: TSV Osttirol

Die Abschlussbewerbe der Landescup-Saison 2017/2018 wurden vor Kurzem in Nauders ausgetragen. Bei ausgezeichneten Bedingungen war ein sehr selektiver Supercross mit Steilkurve, Sprüngen und eingebauten Wellen zu bewältigen. Das Osttiroler Team mit Selina Kleinlercher (SC Hochpustertal), Lena Gasser (SV Anras), Leonie Ortner (Union Villgraten), Florian Walder (SC Hochpustertal), Giacomo Ladstätter (WSV St. Jakob), Nicolas Tabernig (SC Lienz) und Fabian Klammer (SC Hochpustertal) zeigte eine starke Leistung und erzielte gute Ergebnisse.

Den Sieg in der Landescup-Gesamtwertung Gruppe U16 holte sich der Osttiroler Kilian Pramstaller, den zweiten Platz in der Gruppe U14 sicherte sich die Osttirolerin Selina Kleinlercher. Die Dolomitenstadt-Redaktion gratuliert den talentierten Rennläufern und wünscht eine erholsame Rennpause :)

Landescup-Gesamtwertung U14 (v.l.): 4. Valentina Rings-Wanner, 2. Selina Kleinlercher (SC Hochpustertal), 1. Natalie Falch, 3. Angelina Gundacker, 5. Lena Gasser (SV Anras)
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
42na95

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg !!!