Auf spannenden Routen ging es am Samstag, 5. Mai, für 30 Kinder und Jugendliche in Matrei hoch hinaus. Fotos: Alpenverein Matrei

Auf spannenden Routen ging es am Samstag, 5. Mai, für 30 Kinder und Jugendliche in Matrei hoch hinaus. Fotos: Alpenverein Matrei

Matrei: 30 Teilnehmer beim 12. Osttirol Cup

Kinder und Jugendliche kletterten bei der Veranstaltung der Matreier Geckos um die Wette.

Die „Matreier Geckos“ sind die Jugend-Klettergruppe des Alpenvereins Matrei in Osttirol und nicht nur für ihre Kletterleistungen in- und außerhalb des Bezirks bekannt. Sie organisieren auch jährlich Osttirols einzigen Kletterwettbewerb für Kinder und Jugendliche. So luden sie auch in diesem Jahr wieder am 5. Mai zum „Osttirol Cup“ in die Kletterhalle Matrei.

30 Kletterer und Klettererinnen meldeten sich zum Event an. Neben den mitfiebernden KletterbetreuerInnen der Alpenvereinssektionen, Eltern und Großeltern gab es auch heuer wieder ein großes Publikum, das die Atmosphäre und die kulinarische Verpflegung genoss. Die Kids tobten sich nicht nur beim Klettern aus, sondern statteten auch der Hüpfburg den einen oder anderen Besuch ab.

Martin Storbeck, der Sportkletterreferent des AV Matrei und Moderator des Osttirol Cups, hob die starke Leistung der KlettererInnen hervor. Das hohe Niveau wurde bereits in der Routensetzung berücksichtigt. Unter begeisterten Anfeuerungsrufen des Publikums zeigten die Kinder und Jugendlichen, was sie können. Offenbar zeigt sich vor allem bei den Jüngsten viel Frauenpower: In der Kinderklasse gingen dieses Mal ausschließlich Mädchen an den Start.

Franziska Ranacher holte sich in der Kinderklasse den Sieg, Valentina Eberharter und Miko Mariner waren die besten der Schülerklasse und in der Klasse Jugend kletterten Maya Klaunzer und David Einhauer (beide Alpenverein Lienz) an die Spitze. Weil aber vor allem die Freude am Klettern im Vordergrund stehen sollte, wurden alle Teilnehmenden mit Sachpreisen belohnt.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Flocke vor 2 Wochen

War wie jedes Jahr eine super organisierte Veranstaltung. Freuen uns schon immer auf diesen Kletterevent. Das tolle ist auch, dass die Teilnehmer nicht gegeneinander klettern, sondern es wird Jeder von Jedem motiviert und angefeuert. 👍🏼😃