Zu Besuch bei den 3 Zinnen Rentieren

Die geselligen Vierbeiner auf der Rotwand sind die Stars in der Dolomitenregion 3 Zinnen. 

Eine Rentierfütterung auf der Rotwand in Sexten macht „tierisch viel Spaß“. Foto: 3 Zinnen Dolomiten

Als einziges Rudel Italiens sind die Rentiere auf der Rotwand im Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten die Stars im weitläufigen Gehege und mit ihren Familien längst lokale Berühmtheiten. Bei der Rentierfütterung dürfen Besucher zweimal wöchentlich selbst mit anpacken, wenn die wuscheligen Vierbeiner ihre tägliche Hauptspeise aus Isländisch Moos und als Nachtisch die aus einer Getreidemischung bestehenden „Rentierbonbons“ serviert bekommen.

Ein märchenhaftes Erlebnis für die gesamte Familie mit lustigen Begegnungen mit den sympathischen Geweihträgern in der faszinierenden Welt des UNESCO-Welterbes Dolomiten.


Die Dolomitenregion 3 Zinnen liegt in Südtirol und umfasst die Erlebnisberge Stiergarten, Helm, Rotwand, Haunold und Padola/Val Comelico. Mit der „3 Zinnen Mountain Card“ können alle Aufstiegshilfen dieser Berge unbegrenzt genützt werden. Das vielfach ausgezeichnete Wander,- Biker,- und Skigebiet liegt nur rund 40 Kilometer von Lienz entfernt und ist per Bahn und mit dem Auto perfekt erreichbar.

Mehr Informationen: www.dreizinnen.com

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren