ORF Tirol sucht neuen Chefredakteur

Die dafür notwendige öffentliche Ausschreibung wurde am Freitag im Amtsblatt der „Wiener Zeitung“ publiziert. Bis dato leitet der künftige Landesdirektor Robert Unterweger interimistisch die redaktionellen Geschicke des ORF Tirol. Laut Ausschreibung bevorzugt der ORF bei gleichwertiger Qualifikation in diesem Tätigkeitsbereich „bis zur Erreichung eines Anteils von 45 Prozent“ Frauen, „sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen“. Unterweger war ab 1. September Brigitte Gogl interimistisch nachgefolgt, die erklärt hatte, das Unternehmen mit Sommer zu verlassen und dem Journalismus Lebewohl zu sagen. Ende September wurde der Osttiroler Unterweger schließlich als Nachfolger von Helmut Krieghofer zum Landesdirektor bestellt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren