Notschlafstelle Lienz: Freiwillige Helfer gesucht

Im Sporthotel Lienz gibt es, wie berichtet, ab 1. November wieder Schlafmöglichkeit und Betreuung für bis zu zwölf Personen. Im Nebengebäude bietet das Rote Kreuz Osttirol morgens Frühstück und abends eine warme Mahlzeit an. Außerdem gibt es die Möglichkeit zu duschen und Kleidung zu waschen und zu trocknen. Da das Team von Helferinnen und Helfern bei der Essensausgabe vorerst eher klein ist, sucht das Rote Kreuz nun nach freiwilligen Unterstützern. Wer helfen möchte und Zeit hat – je nach Verfügbarkeit morgens zwischen 7:00 und 8:30 Uhr und/oder abends zwischen 18:00 und 20:00 Uhr –, kann sich telefonisch unter 04852 62321 in der Sozialen Servicestelle des Roten Kreuzes melden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren