„Einmal nur“ – neues Video von Norman Stolz

„Mit am Hallo kimb a auf Wiedersehn“: Der Deferegger Musiker besingt Fernweh und Reiselust.

„Mit am Hallo kimb a auf Wiedersehn – und so viel, so viel hob i no nit gsehn …“ Norman Stolz weiß, wovon er singt. Auf einem siebenwöchigen Selbstfindungstrip durch Australien entdeckte er den bereits zuvor geschriebenen Song wieder und lernte, ihn neu zu lieben. Am 16. November veröffentlichte der Deferegger Singer-Songwriter nun seine neue Single „Einmal nur“.

Der Osttiroler Musiker besingt in dem im Dialekt gehaltenen Lied, begleitet von Akustikgitarre und feinen Pianoklängen, das Gefühl, einen Ort immer genau dann verlassen zu müssen, wenn man sich nach längerer Zeit endlich eingewöhnt hat.

Das neue Video von Norman Stolz:

Coverfoto: Blitzkneisser

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
schnuffi

Volle cool!