„Osttirol de luxe“ mit Haubenkoch Michael Karl

In den Gourmet-Pavillons Lienz verwöhnt der Chef de Cuisine seine Gäste mit „Kalbswangerln“.

Foto: Profer & Partner

Neben modernster Infrastruktur und höchster Qualität bietet die Schultz Gruppe Genuss für alle Geschmäcker. Das zeigen auch die kulinarischen Köstlichkeiten auf Hauben Niveau, die Michael Karl im Gradonna****S Mountain Resort Châlets & Hotel zaubert. Dort verwöhnt der Chef de Cuisine die Gäste mit Osttiroler Spezialitäten, geprägt von mediterranem Einfluss und kombiniert mit internationalen Zutaten. Ganz nach dem Motto: alte Rezepte neu interpretieren. Für die Geschmacksexplosion sorgt die Liebe zum Detail und die ausgewählten Produkte aus der Natur. Dabei heißen die Erfolgsfaktoren Spaß am Kochen, Know-how aus jahrelanger Erfahrung und die Herausforderung, jeden Gast glücklich zu machen. Das bestätigt Chefkoch Karl, der in seiner Karriere bereits vier Hauben erkocht hat: „Wenn man es mit Leidenschaft tut, dann fällt einem das nicht schwer.“

Bis zum 2. März serviert Michael Karl in den Gourmet-Pavillons Lienz geschmortes Kalbswangerl mit Zweigelt, Wurzeln und Trüffel.

Gradonna****S Mountain Resort Châlets & Hotel – Michael Karl
1 Haube Gault & Millau
www.gradonna.at


„Osttirol de luxe“ ist der Beitrag der Stadtgemeinde Lienz zur Terrassen Skilauf-Kampagne der Lienzer Bergbahnen und des Tourismusverbandes Osttirol. Bis zum 16. März verwöhnen in den Pavillons auf dem Hauptplatz 11 heimische Hauben- und Spitzenköche abwechselnd die Gaumen ihrer Gäste mit ausgesuchten Spezialitäten heimischer Produzenten. Dolomitenstadt.at stellt die 11 Küchenprofis in einer Mini-Serie vor, einfach hier klicken. Die Gourmet-Pavillons sind von Montag bis Freitag jeweils von 12.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

3 Postings bisher
alpensepp

Das Preis-Leistungs Verhältnis bei Osttirol de Luxe ist hervorragend....toll was die Köche da machen ! Super für die Stadt und Osttirol

Klettermaxi

Ganz schön teuer...danke, da schmeckt's dann zuhause doch besser...🤔

    senf

    wenn man mit geldersparnis geschmacksverfeinerung erwirkten kann, dann wird mir dein posting klar 😜

    du solltest dir trotzdem öfters was aussergewöhnliches leisten, man geht ja schliesslich auch ins kino, obwohl ...