Am 14. und 15. Juni kann im Lienzer Stadtsaal wieder in einem reichen Fundus gestöbert werden. Foto: Brunner Images

Am 14. und 15. Juni kann im Lienzer Stadtsaal wieder in einem reichen Fundus gestöbert werden. Foto: Brunner Images

Lions Club Lienz lädt zum 24. Großen Flohmarkt

Große Tombola und zahlreiche Raritäten am kommenden Wochenende im Lienzer Stadtsaal.

Neben dem regelmäßig stattfindenden „Flohmarkt im Waggon“ organisiert der Lions Club Lienz alle zwei Jahre den traditionsreichen Großen Flohmarkt im Lienzer Stadtsaal. Am kommenden Freitag öffnet der 24. Lions Flohmarkt um 14:00 Uhr seine Tore. Der Stadtsaal verwandelt sich für zwei Tage in ein Forum für SammlerInnen und LiebhaberInnen von Raritäten und Einzelstücken.

Von Sommer- und Heimsportgeräten über Fahrräder, Kinderwägen und Spielwaren, Geschirr, Kleinmöbel, Teppiche, Textilien, Elektrogeräte, Lampen, Schmuck, Vasen, Dekorationsartikel, Bücher, Fotoausrüstungen, Schallplatten, CDs und DVDs, Kassetten, Taschen und Rucksäcke, Geschenksartikel und Antiquitäten bis hin zu Kunstwerken reicht das Angebot an Produkten, die dem Lions Club Lienz von SpenderInnen für den Flohmarkt bereitgestellt wurden.

Highlight ist zudem die „Lions Tombola“, bei der es neben dem Hauptpreis – einem Skoda Fabia 20 im Wert von 12.772 Euro – 23 weitere Sachpreise zu gewinnen gibt. Am Lions-Stand und der eigenen Cafeteria wird für das leibliche Wohl gesorgt.

Mit dem Reinerlös aus Flohmarkt und Tombola werden in Not geratene Mitmenschen und soziale Projekte der Region unterstützt. Geöffnet ist der Flohmarkt am Freitag, 14. Juni, von 14.00 bis 19.00 Uhr und am Samstag, 15. Juni, von 09.00 bis 15.00 Uhr.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren