Archive

Untersuchungen bestätigen: 21 Kühe in Kärnten verhungert

Der 41-jährige Landwirt wird bei der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

1

Eigentümerwechsel auf dem Mölltaler Gletscher

Tourismuskonzern Tatry Mountain Resorts übernimmt Anteile von Schultz und Haselsteiner.

1

Lions Club Lienz lädt zum 24. Großen Flohmarkt

Große Tombola und zahlreiche Raritäten am kommenden Wochenende im Lienzer Stadtsaal.

Hoch und Heilig: Eintauchen in Wälder und Seen …

…und in mich selbst. Die siebte Etappe führt von St. Jakob i. D. nach Obermauern.

„Jeder kann sich an meiner Zeit messen“

Die „Laura Stigger Bike Challenge“ in Kals am Großglockner ist eröffnet.

4

Lienzer Innenstadt im Zeichen der Rose

Am 14. und 15. Juni zeigt sich die Dolomitenstadt wieder in ihrer vollen Blüte.

Wurzenpass nach Murenabgang gesperrt

Eine durch Unwetter ausgelöste Mure hat am Dienstagabend die Wurzenpass Straße (B109) in Kärnten verlegt. Die Erdmassen verschütteten die Fahrbahn laut Polizei auf einer Länge von 300 Metern. Der Grenzübergang zu Slowenien wurde gesperrt. Die Feuerwehr war mit 20 Kräften im Einsatz. Starker Regen erschwerte die Aufräumarbeiten. Mittwochfrüh war die Sperre noch aufrecht. Die Gewitter mit Starkregen und teilweise auch Hagel sorgten darüber hinaus nur vereinzelt für Feuerwehreinsätze. Laut Auskunft der Landesalarm- und Warnzentrale (LAWZ) wurden im Bezirk Villach-Land Keller überflutet, die Gesamtzahl der Einsätze blieb aber im einstelligen Bereich.

Osttiroler Nachwuchskicker triumphierten in Istrien

Die Mannschaft des FC Osttirol feierte beim „Soccacup“ in Rovinj ihren ersten Turniersieg.

1