Die erfolgreichen Leichtathleten bei den Tiroler Leichtathletikmeisterschaften 2019 in Reutte. Vorne v.l.: Karl Elijah, Laura Asslaber, Sophie Mühlmann, Anna Erlsbacher, Linda Klocker. Hinten v.l.: Norbert Mariacher, Marcel Leon Waldner, Elias Theurl, Hermann Oberbichler, Ahmed Mahamud Ismail, Lukas Knotz, David Mayer, Trainerin Anna Mayer und Sektionsleiter Leichtathletik Peter Walder. Foto: Walder

Die erfolgreichen Leichtathleten bei den Tiroler Leichtathletikmeisterschaften 2019 in Reutte. Vorne v.l.: Karl Elijah, Laura Asslaber, Sophie Mühlmann, Anna Erlsbacher, Linda Klocker. Hinten v.l.: Norbert Mariacher, Marcel Leon Waldner, Elias Theurl, Hermann Oberbichler, Ahmed Mahamud Ismail, Lukas Knotz, David Mayer, Trainerin Anna Mayer und Sektionsleiter Leichtathletik Peter Walder. Foto: Walder

Leichtathletik: Osttiroler holten 30 Medaillen

Das Team der Sportunion Raika Lienz zeigte bei den Tiroler Meisterschaften in Reutte auf.

Äußerst erfolgreich verliefen die Tiroler Leichtathletikmeisterschaften 2019 für die Wettkämpfer der Sportunion Raika Lienz. Der Sportverein Raiffeisen Reutte führte die Wettkämpfe für sämtliche Altersgruppen, angefangen von den Schülern unter 14 Jahren bis zu den Masters-(Senioren-)klassen, im Drei-Tannen-Stadion Reutte durch. Das zwölfköpfige Team aus Osttirol belohnte seine starken Auftritte mit 9 Gold-, 14 Silber- und 7 Bronzemedaillen.

Gold gab es unter anderem für Hermann Oberbichler (M40 – 400m, 800m, 1500m), Elias Theurl (U23 – 400m Hürden, 110m Hürden und AK 110m Hürden), Marcel Leon Waldner (U14 – 60m, Hochsprung, Weitsprung) und in der Staffel auf vier mal 100 Metern (Lukas Knotz, Marcel Leon Waldner, Elijah Karl und David Mayer).

Silber holten Hermann Oberbichler (M40 – 100m, 200m), Ahmed Ismail Mahamud (U23 – 800m, 1500m und AK 1500m), Elias Theurl (U23 Hochsprung und AK 400m Hürden), Norbert Mariacher (U18 – Hochsprung), David Mayer (U14 – Hochsprung und Vortexwurf), Marcel Leon Waldner (U14 – 60m Hürden) und Linda Klocker (U14 – 60m und AK 60m).

Über Bronzemedaillen freuten sich Ahmed Ismail Mahamud (AK 800m), Norbert Mariacher (AK Hochsprung), Elijah Karl (U14 – 60m und Weitsprung), Marcel Leon Waldner (U14 – 60m Hürden) und Sophie Mühlmann (U14 – 2000m). Ebenfalls Bronze gab es in der Staffel auf vier Mal 100 Meter für Sophie Mühlmann, Laura Asslaber, Anna Erlsbacher und Linda Klocker.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren