Rechnungshof fand Mängel beim Bau des Campus Lienz

Eine Kostenüberschreitung um rund zwei Millionen Euro auf nun 13,4 Millionen Euro, Unterschreitung der vorgeschriebenen Anzahl von Parkplätzen und mangelnde Einhaltung des Vergabegesetzes bei diversen Auftragsvergaben kritisiert der Landesrechnunghof laut Tiroler Tageszeitung nach einer Prüfung des Projekts Campus Technik Lienz. Dass Betriebskosten nicht zuzuordnen seien und es noch keine Mieteinnahmen gäbe sind weitere Kritikpunkte auf die das Land mit dem Hinweis reagiert, dass es sehr schwierig gewesen sei, das äußerst komplexe Betriebskonzept parallel zum Hochbau voranzutreibe­n. Der Abschluss des Mietvertrags stehe kurz bevor.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren