Oberdrauburg: Nächtliche Sperre der Eisenbahnkreuzung

Aufgrund notwendiger Erhaltungsarbeiten im Bahnhofsbereich von Oberdrauburg muss in der Nacht von heute auf morgen (16./17. September) die Eisenbahnkreuzung mit der Plöckenpass Straße (B 110) gesperrt werden.

Laut ÖBB wird der Straßenverkehr in der Zeit zwischen 23:00 und 04:30 Uhr insgesamt drei Mal für rund 20-25 Minuten vor dem Bahnübergang angehalten. Wer nicht warten will, muss großräumig ausweichen – entweder über das Gitsch- oder das Lesachtal.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren