Ex-EU-Kommissar Fischler gegen Koalition mit FPÖ

„Das ist nicht meine Präferenz.“ Keiner sei mehr „gelaufen“ als die VP.

Ex-ÖVP-EU-Kommissar Franz Fischler hat sich gegen eine erneute Koalition der Volkspartei mit den Freiheitlichen ausgesprochen. „Das ist nicht meine Präferenz“, sagte Fischler vor Journalisten. Mit welcher Partei die ÖVP nun in Koalitionsverhandlungen treten solle, wollte Fischler nicht sagen, da es dafür noch zu früh sei.

Vom ÖVP-Ergebnis zeigte sich Fischler in dieser Größenordnung überrascht. „Dass es so gut ausfällt, hätte ich nicht gedacht.“ Aber die ÖVP sei auch „so viel gelaufen wie keine andere Partei“.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren