PRO BRASS ist ein Ensemble aus großartigen Musikern, die in den verschiedensten europäischen Orchestern zu Hause sind. Nicht austauschbar und unverwechselbar ist Pro Brass vor allem durch die Kompositionen von Christian Mühlbacher und Arrangements von Alfred Lauss-Linhart, der auch die Programme schreibt. Foto: Pro Brass

PRO BRASS ist ein Ensemble aus großartigen Musikern, die in den verschiedensten europäischen Orchestern zu Hause sind. Nicht austauschbar und unverwechselbar ist Pro Brass vor allem durch die Kompositionen von Christian Mühlbacher und Arrangements von Alfred Lauss-Linhart, der auch die Programme schreibt. Foto: Pro Brass

Pro Brass kommt am 19. Oktober nach Toblach

Mit im Gepäck das neueste Programm „Carte Blanche“. Für Leute mit neugierigen Ohren!

Neu und doch bekannt, experimentell und doch vertraut, frech und doch charmant, laut und doch auch leise, spannend und nie fad – so könnte man PRO BRASS wenige Worte pressen. Pro Brass ist immer anders – nicht nur anders als viele andere, sondern bietet jedes Mal eine Überraschung. Wie immer erklingt Musik auf absolut höchstem technischen Niveau, die aber derart spielerisch leicht herüberkommt, als wäre es ganz selbstverständlich, den Röhren aus Blech solche Töne abzuverlangen von heiter bis ernst – nur eines nicht: niemals fad oder bedeutungslos! Gibt es eine Message? Nein! Aber dennoch viel Aussage, die jedoch dem Zeitgeist ein Schnippchen schlägt und sich weder an Konventionen noch an Moden hält. Pro Brass ist zeitlos und das ist sicherlich der Erfolg beim Publikum und bietet gute Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Im Kulturzentrum Toblach präsentiert Pro Brass am Samstag, 19. Oktober 2019 um 20.00 Uhr das neueste Programm „Carte Blanche“ – ein Abend für Leute mit neugierigen Ohren! Informationen und Tickets: Euregio Kulturzentrum Toblach, www.kulturzentrum-toblach.eu, +39 0474 976151

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren