Schneeketten von Traktor in Leisach gestohlen

Zwischen dem Abend des 3. Jänner ab ca. 21.00 Uhr und den Morgenstunden des 4. Jänner bis ca. 9.30 Uhr wurden von einem Traktor, der im Zielgelände der Naturrodelbahn „Lienzer Dolomiten“ in Leisach abgestellt war, die an der Hinterachse montierten Schneeketten gestohlen. Der Traktor wird zur Präparierung der Rodelpiste eingesetzt. Zur Demontage der Schneeketten mussten die unbekannten Täter das Fahrzeug an der Hinterachse anheben, was vielleicht jemandem aufgefallen ist. Durch die Tat entstand dem Zulassungsbesitzer ein Schaden im niedrigen vierstelligen Eurobereich. Um zweckdienliche Hinweise bittet die Polizeiinspektion Lienz unter der Tel. 059133/7230.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren