„Vertical Arena“ am 18. Juli in Sexten

Stargast des Bergsport-Forums ist der Schweizer Extrembergsteiger Dani Arnold.

Die „Vertical Arena“, ein jährliches Fachforum zum Thema Bergsteigen findet heuer am 18. Juli ab 20.00 Uhr im Musikpavillon Sexten statt. Die vierte Auflage der Veranstaltung steht heuer im Zeichen von Free Solo-Speedklettern und präsentiert den Schweizer Extrembergsteiger Dani Arnold. Arnold erzählt über seine Speed-Begehungen an den Bergen der Welt, auch über seinen Rekord an der Nordwand der Großen Zinne im September 2019. Dem 35-Jährigen war es gelungen, die Comici-Dimai-Route in unglaublichen 46 Minuten und 30 Sekunden zu durchsteigen! Im Anschluss daran gibt es eine Podiumsdiskussion zum Thema: „Free Solo-Speedklettern – warum, wieso, wie lange?“ Reservierung unter: +39 0474 710310 (Tourismusverein Sexten) Alle Informationen zu der Veranstaltung auf www.vertical-arena.com.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren