Lienz: Umweltfreundliche Stofftaschen für SoLaLi

Jugendliche von „AusbildungsFit Osttirol“ unterstützen den Lienzer Sozialladen.

Seit mehreren Jahren arbeitet der Lienzer Sozialladen (SoLaLi) mit „AusbildungsFit Osttirol“ zusammen – einem Angebot, das junge Menschen nach Beendigung ihrer Schulpflicht in ihrer weiteren beruflichen oder schulischen Ausbildung unterstützt.

Obmann Karl Zabernig und SoLaLi-Geschäftsführerin Sandra Holzer (beide hinten links im Bild) mit den Jugendlichen von „AusbildungsFit Osttirol“. Foto: SoLaLi

Jugendliche, die dieses Angebot in Anspruch nehmen, unterstützen regelmäßig die Mitarbeiter des SoLaLi auf freiwilliger Basis. Dabei sammeln sie wertvolle Erfahrungen in den Bereichen Verkauf, Lebensmittelpräsentation und Kundenberatung. Um auch das Umweltbewusstsein zu stärken, fertigten die Jugendlichen in einem Ausbildungsmodul mit viel Geduld und Kreativität Stofftaschen, die nun den Kunden des SoLaLi zur Verfügung gestellt werden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren