Es gibt wieder Karten für das Konzert von Ernst Molden

Der Auftritt am 28. August um 20.00 Uhr wird in den Stadtsaal Lienz verlegt.

Das Konzert von Ernst Molden in Lienz am kommenden Freitag war bereits restlos ausverkauft. Nun gibt es für all jene, die noch dabei sein wollen, eine zweite Chance! Der Auftritt am 28. August um 20.00 Uhr wird aufgrund der Wetterprognose vom Schlosshof in den Stadtsaal Lienz verlegt. Und dort gibt es ein größeres Sitzplatzkontingent.

Ernst Molden ist ein herausragender Liedermacher und vom Folk geprägter Sänger und Schriftsteller. Neben eigenen Stücken gelingen ihm auch wunderbar entspannte Coverversions, die die Wienerlied-Tradition elegant mit amerikanischem Folk, Country und Blues vermählen. In Lienz gibt Molden eines seiner Solokonzerte, die in den vergangenen Jahren aufgrund immer größer werdender Projekte und Formationen selten geworden sind.


Karten sind im Vorverkauf ab sofort wieder im Bürgerservicebüro in der Liebburg zu haben. Restkarten gibt es eventuell an der Abendkasse. Reservierung: Tel. 04852/600-519 oder www.stadtkultur.at

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren