Schneefälle: Eindringliche Warnung der Meteorologen

„Aufgrund einer massiven Südstaulage werden wir in Osttirol über das Wochenende richtig eingeschneit. Bis etwa Montagfrüh können im Süden Osttirols  selbst in den Tälern Neuschneemengen von 1-2 Meter zusammenkommen. In höheren Lagen sind dort auch 2-3 Meter Neuschnee möglich. Die prognostizierten Schneemengen lassen einfach nichts Gutes erwarten. Am besten Sie sorgen heute noch vor mit den wichtigsten Einkäufen für die nächste Zeit!“ So warnen die Meteorologen von wetter-osttirol.at vor dem heraufziehenden Tief. Der ORF-Wetterdienst kündigt zudem Stürme bis 130 km/h in den Tauern an und auch beim Lawinenwarndienst läuten die Alarmglocken.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

5 Postings bisher
Danny

Bitte,kein Stromausfall!!! Dann würde ich Probleme mit dem Pflegebett meines Mannes haben,wenn ich es nicht mehr stellen kann,wie Er es bräuchte😱

Genuatief

Ja es wird extrem, als gelernter Meteorologe (dzt. nur noch hobbymäßig tätig) wird es wirklich dramatisch. Es sind NS Summen von 240 Liter möglich, fällt der Großteil als Schnee, dann sind es Sonntag abend ca 150 cm nasser Schnee... Einkäufe heute tätigen und am Wochenende zu Hause bleiben.....es drohen Stromausfälle......weitere wichtige Infos auf: https://wetter-osttirol.at

    bergfex

    Ja und schön Panik verbreiten.

      hoerzuOT

      @bergfex: naja, genuatief scheint ja ein ehem.meteorologe zu sein, daher wird er schon wissen, was er sagt. ich bin völliger Laie, daher bleibt mir nix anderes übrig, als ihm zu glauben.

      Omo

      Was denn ist mit Dir los?