Autobahn über den Brenner wieder frei

Die Brennerautobahn ist nach der schneebedingten Sperre seit heute, Montag, ab Sterzing Richtung Norden wieder geöffnet. Derzeit sind laut Auskunft der Landesverwaltung in Südtirol über 60 Straßen gesperrt. „Wir müssen mittlerweile nach Prioritäten arbeiten, da das ganze Land betroffen ist“, erklärt Philipp Sicher vom Landesstraßendienst. Auch der Zugverkehr liegt größtenteils brach. Auf der Brennerbahnlinie und im Pustertal verkehren keine Züge. Es wurden Schienenersatzverkehrsdienste eingerichtet. Bis heute waren in Südtirol 4.000 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren