Evi Mair holte mit ihrer Band unangefochten den Wintoklong-Titel 2021. Foto: YouTube

Evi Mair holte mit ihrer Band unangefochten den Wintoklong-Titel 2021. Foto: YouTube

Evi Mair gewinnt das Wintoklong-Festival 2021

Auf den Plätzen dieses virtuellen Contests folgen das Duo Gota und Chiara Veronese.

Unter ganz speziellen Bedingungen ging in diesem Jahr das Wintoklong-Festival für LiedermacherInnen aus der Euregio – Tirol, Südtirol und Trentino – über die Bühne. Nicht wie sonst vor Publikum im Toblacher Kulturzentrum, sondern nur virtuell auf YouTube präsentierten sich die sechs FinalistInnen einerseits dem Publikum und andererseits einer Fachjury. Je zur Hälfte flossen diese beiden Wertungen in das Ranking ein, wobei am Ende die Publikumslieblinge auch von den Juroren auf das Stockerl gehoben wurden, lediglich die Reihenfolge änderte sich noch.

(In den YouTube-Videos sind die Startnummern eingeblendet, nicht der Endrang).

Unangefochtene Siegerin des Contests ist Evi Mair mit ihrer neunköpfigen Combo und dem Song „Brille“. Das Geschwisterduo „Gota“ aus dem Gadertal lag nach dem Publikumsvoting noch auf Platz 3 und wurde schließlich Zweiter, gefolgt von Sängerin Chiara Veronese auf Platz drei. Sie punktete mit dem einzigen italienischsprachigen Titel in der Auswahl.

Die Siegerin und ihre Band werden zu einem professionellen Musikvideodreh eingeladen, das zweitplatzierte Duo darf sich über zwei Tage im Aufnahmestudio freuen und Chiara Veronese erhält als Preis ein Fotoshooting. Osttirol war 2021 nicht vertreten. Im Jahr zuvor – knapp vor dem Ausbruch der Pandemie – holte mit einem Liveauftritt auf der Bühne in Toblach Norbert Feldner den Wintoklong-Sieg für den Bezirk Lienz.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren