Oster-Schmankerln aus der Dorfstube Tristach

Vorbestellen, abholen und zu Hause genießen – Roman und Anni Kraler kochen köstlich auf.

„Ostern to go“: Wer nicht selbst kocht, bestellt köstliche Gerichte, frisch zubereitet, in der Dorfstube Tristach und genießt sie zu Hause. Foto: Grafik Zlöbl

Am Osterwochenende, Karsamstag bis Ostermontag, können nach Vorbestellung (auch telefonisch unter +43 676 4005650) frisch zubereitete Menüs von 11.00 und 20.00 Uhr in der Dorfstube Tristach abgeholt werden. Vom herzhaften Bauernbratl und feinsten Hirschgulasch, zu XL-Bosna und -Hot Dogs für die Jugend, einem großen Salatteller, dem Kinderwiener inklusive Überraschung für die Kleinen … und Roman’s Himbeer-Tiramisu … da ist sicher für jeden etwas dabei!

Auf der österlichen Menükarte der Dorfstube Tristach: feinstes Hirschgulasch. Foto: adobe.stock

Passend zum Osterfest hat das Weingut Migsich ein „Winzer Genuss-Paket“ zum Aktionspreis zusammengestellt und Claudias Blumenschmuck lässt die Dorfstube mit Blumen erstrahlen. Blumensträuße, Pflanzschalen oder Tisch-Dekos können vor Ort gekauft (so lange der Vorrat reicht) oder bei Familie Kraler nach Farbwunsch geordert werden.

Roman und Anni Kraler wünschen frohe Ostern. www.dorfstube-tristach.at

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren