WSG Tirol holt Felix Bacher in die Bundesliga

Der Osttiroler kehrt nach seinem Gastspiel bei Freiburg in die Heimat zurück.

Bundesligist WSG Tirol holt mit Felix Bacher einen gebürtigen Osttiroler aus der vierten deutschen Liga zurück in die Heimat. Der Defensivspieler kickte zuletzt in der zweiten Mannschaft des SC Freiburg.

Die Wattener Sportgemeinschaft  – kurz WSG Tirol – hat mit Bacher ein großes Tiroler Fußballtalent für sich gewonnen. Im vergangenen Spieljahr kam der 20-Jährige, der in Virgen aufwuchs, in der Regionalliga Südwest auf 740 Einsatzminuten und erzielte dabei ein Tor. Vor seinem Gastspiel in Deutschland stand Bacher für die AKA Tirol (U15 – U18) und Wacker Innsbruck auf dem Feld. Der Osttiroler, der in der Innenverteidigung und im defensiven Mittelfeld eingesetzt wird, brachte es bisher auf zehn Einsätze für diverse ÖFB-Nachwuchsauswahlen. Er ist bereits der vierte Neuzugang der Tiroler für die kommende Saison.

Felix Bacher ist zurück in Tirol und spielt künftig in der österreichischen Bundesliga. Foto: WSG

„Ich freu mich sehr, dass der Wechsel von Freiburg zur WSG geklappt hat, ich wieder am Platz stehen und auch das gesamte Trainerteam sowie die Mannschaft kennenlernen kann. Ich werde für das Team und den Verein alles geben. Ich hab‘ richtig Bock darauf, vor dieser Traumkulisse in Tirol, mit Zuschauern und mit meiner Familie in der Nähe – es spielt alles perfekt zusammen. Die WSG gibt mir mit diesem Schritt in die österreichische Bundesliga die Chance, mich als junger Spieler weiterzuentwickeln. Dafür bin ich sehr dankbar“, freut sich Bacher.

WSG Sportdirektor Stefan Köck sieht im 20-Jährigen „einen jungen Tiroler, der mit seiner Spielweise hervorragend zur WSG passt.“

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren