„Grüner Pass“: Impfzertifikat ab sofort verfügbar

Der „Grüne Pass“ in Österreich ist komplett. Ab sofort können auch Geimpfte ein Zertifikat mit EU-konformen QR-Codes auf gesundheit.gv.at und im ELGA-Portal erstellen und als PDF herunterladen. Mit dem Zertifikat soll unter anderem das Reisen innerhalb der EU erleichtert werden. Bisher konnten nur getestete oder genesene Personen online auf den „Grünen Pass“ zugreifen. Mit der nächsten Ausbauphase stieg auch die Zahl der Zugriffe, weshalb es am Sonntag phasenweise Probleme mit der Website gab. Wer keine Handy-Signatur oder Bürgerkarte hat, kann sich das Impfzertifikat in den Apotheken (mit e-Card und Ausweis) ausdrucken lassen.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

10 Postings bisher
Welt

Wenn man die Handy Signatur hat ist es sicher einfach aber bis man Sie hat ist das nicht einfach die Handysignatur zu bekommen

Spanidiga

Keine Ahnung welche Probleme manche haben....habe gestern Früh mittels Handy-Signatur innerhalb paar Minuten meinen Grünen Pass am Handy gehabt...👍

    wolfgangwien

    Hallo Spanidiga, eine Handysignatur zu bekommen ist doch ein ziemlicher Aufwand und mache haben auch gar kein Smartphone. Es ist nicht jeder so digital wie du. Ist digitalsein jetzt schon eine Bürgerpflicht?

      A oschtirolerin

      Du kannst auch Deine Bürgerkarte verwenden, damit am Computer daheim einloggen und das Zertifikat drucken. Eine Bürgerkarte hast Du doch? Wie kommst Du sonst an Dein SV Konto ran? Es lohnt sich Handy Signatur oder Bürgerkarte zu besorgen, kein großer Aufwand aber sehr nützlich mit allen Behördenkramen 😁

      Biker ohne Strom

      @wolfgangwien, in jedem Gemeindeamt oder Apotheke kann man sich das Zertifikat kostenlos ausdrucken lassen.

      Was mich eher interessiert: Wie lange wird es dauern bis sich der Staat wieder aus dem Leben der Menschen zurückzieht. Meine Befürchtung ist dass das nie wieder passiert. Die staatliche Überwachung und Bevormundung wird präsent bleiben.

Beobachter2020

Und wenn man einen vom Labor bestätigten neutralisierenden Antikörper Nachweis kommt dieser Nicht auf den Grünen Pass,.... Das versteht wer will🤔

    A oschtirolerin

    Bestätigt positiv kommt drauf, also das genügt ja und man gilt als "Genesen"

Domenik Ebner

Digitalisierung in Österreich lässt grüßen. Ein PDF. Zum Downloaden. Zum Ausdrucken... Wird wohl die Frau Minister "Kaufhaus" Schramböck mitgearbeitet haben.

Ernsthaft liebe Regierung? Wieviele Millionen Steuergeld hat man hier wieder verbrannt?

Ihr könnts es einfach nicht.

    MagdaLe

    Fabian Pimminger hat an einem Sonntag-Vormittag das gemacht, wozu die Regierung monatelang nicht fähig war. Eine App, damit man diese PDF in der Wallett ablegen kann und auch wieder findet.

    https://coronapass.fabianpimminger.com

    Und das ganze, ohne Millionen zu verbraten.

    wolfgangwien

    Eine Meisterleistung!! Viel Geschrei um ein Blatt Papier! An das schwer heranzukommen ist!