222 Osttiroler:innen gründeten im Jahr 2021

Trotz der Pandemie haben 222 Personen in Osttirol im Jahr 2021 den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. „Damit liegen wir im europäischen Spitzenfeld“, freut sich Michaela Hysek-Unterweger, Obfrau der Wirtschaftskammer Lienz. 49,1 Prozent der Gründer:innen sind Frauen. Der Altersdurchschnitt liegt bei 37,8 Jahren. 140 Neugründungen wurden in der Sparte Gewerbe und Handwerk gemeldet, am zweitmeisten Gründungen weist die Sparte Handel (41) auf. Die Hauptmotive für die Selbstständigkeit seien wie auch in den Jahren zuvor „sein eigener Chef zu sein“ und „Verantwortung zu übernehmen“, so Hysek-Unterweger.

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren