Einbruch in Dölsach: Schaden im vierstelligen Bereich

Zwischen dem 17. und dem 22. Februar verschafften sich bislang unbekannte Täter durch Aufbrechen eines Schlosses Zugang zu einem Nebengebäude eines Wohnhauses in Dölsach. Daraus entwendeten sie Akkus von E-Bikes, akkubetriebenes Werkzeug und diverse Motorteile von Motorrädern. Zudem hatten es die Unbekannten auf ein Oldtimer-Moped abgesehen. Dieses ließen sie allerdings beschädigt auf dem Grundstück zurück. Der Gesamtschaden dürfte im unteren vierstelligen Bereich liegen. Zweckdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Lienz zu richten.

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren