Matrei: Polizei sucht Zeugen für Vandalenakt

Am 6. März gegen 03:45 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Täter eine auf dem Hildenweg hinter dem Tauerncenter in Matrei in Osttirol stehende Straßenlaterne, indem er vermutlich mit einem Straßenschild das Leuchtmittel einwarf. Die Laterne begann zu brennen und wurde dabei komplett beschädigt.

Ein Anrainer löschte die Lampe noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr. Um zweckdienliche Hinweise zur Ausforschung des Täters bittet die Polizeiinspektion Matrei unter Tel. 059133/7234.

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren