„Augen auf“: Der Debanter Kinderchor singt wieder

Die jungen Sänger:innen präsentieren am 27. März ihre neue CD im Kultursaal.

Nach den erfolgreichen Produktionen „Griaß di, Jesus“ und „Weihnacht kann a Spur ziahgn“ legen der Kinderchor Nußdorf und die großen Sänger der Gruppe „#LautStark“ einen neuen Tonträger nach. Unter dem Titel „Augen auf und durch“ beschreibt Chorleiterin Irmgard Olsacher in den Texten „die Schönheit der Schöpfung und die liebevolle Beziehung zwischen Gott und den Menschen.“ Die neue CD wurde in schlichter, kindergerechter Sprache im „17-Studio“ in Nußdorf-Debant aufgenommen. Die offenen Worte der Jugendlichen berühren und hinterfragen.

Kleine Sänger:innen ganz groß! Foto: Kinderchor/Olsacher

Am kommenden Sonntag, 27. März, präsentieren die kleinen und großen Sänger:innen ihre neue CD um 16.00 Uhr im Debanter Kultursaal. Im Anschluss kann der Tonträger und die dazugehörige Notenausgabe erworben werden. Wer sich vorab vom Talent der kleinen Musikant:innen überzeugen will, bekommt hier eine Hörprobe:

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren