Aufsteiger Ainet bezwingt den SV Tristach

Nach dem Aufstieg in die 1. Klasse A stand für die TSU Ainet schon am zweiten Spieltag das Derby gegen Tristach an. Vor 200 Zuschauern dominierte die Truppe von Bernd Amoser die Partie und setzte sich souverän mit 3:0 durch. Mann des Spiels war Chirawat Kareerat, der einen Doppelpack schnürte. Auch Vasile-Laurentiu Nemes trug sich in die Torschützenliste ein.

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren