Archive

Wolf besiegelt das Schicksal der Lavanter Alm

Nach sechs Angriffen und 31 toten Schafen holen die Landwirte ihre Herden zurück ins Tal.

44

Blutspender im April zu 96 Prozent mit Antikörpern

Antikörper-Spiegel bei Geimpften im Schnitt etwa 16 Mal höher.

Rapid Lienz feiert ersten Derbysieg der Saison

Souveräner 2:0-Erfolg gegen Nußdorf-Debant. Thal/Assling holt einen Punkt, Dölsach verpasst Sensation.

3

Aufsteiger Ainet bezwingt den SV Tristach

Nach dem Aufstieg in die 1. Klasse A stand für die TSU Ainet schon am zweiten Spieltag das Derby gegen Tristach an. Vor 200 Zuschauern dominierte die Truppe von Bernd Amoser die Partie und setzte sich souverän mit 3:0 durch. Mann des Spiels war Chirawat Kareerat, der einen Doppelpack schnürte. Auch Vasile-Laurentiu Nemes trug sich in die Torschützenliste ein.

13-Jährige bei Absturz auf Kärntner Baustelle verletzt

Ein 13-jähriges Mädchen aus Wien ist am Sonntag beim Spielen auf einer Baustelle in Heiligenblut zweieinhalb Meter tief abgestürzt. Das Mädchen hatte gemeinsam mit anderen Kindern in dem Rohbau gespielt, als es über einen nicht abgesicherten Stiegenaufgang stürzte. Es wurde von der Rettung erstversorgt und mit einem Hubschrauber ins BKH Lienz geflogen.

Eine Südtirolerin im Tiroler Landtag? 

Auf der Liste der FPÖ steht mit Klotz-Enkelin Gudrun Kofler eine Kämpferin für ein „geeintes Tirol“.