Dorothee und die Freundschaft zwischen den Welten

Hier ist das vorerst letzte Abenteuer unserer kleinen Hexe Dorothee und ihrer erstaunlichen Freunde.

Das kleine Erdvolk und die neuen Freunde aus der Anderswelt packen kräftig an und beseitigen die Schäden nach der großen Flut. So können die Erdmännchen und Erdfräuleins wieder in ihr Zuhause einziehen und vor allem der Erdkönig staunt, wie schön die weit verzweigten Gänge und großen Kammern in den Wurzeln des sprechenden Baumes nun geschmückt sind. Der Besuch in der Anderswelt hat also Spuren hinterlassen! Das kleine Erdmännchen Milosch lassen die Erinnerungen an die bunte, leuchtende Welt da draußen nicht mehr los. Es steht vor einer großen Entscheidung.


Der Podcast „Die kleine Hexe Dorothee“ ist auf allen gängigen Podcastplattformen inklusive Spotify, Apple-Podcasts und Google Podcasts zu finden. Erdacht hat die Geschichten über diese entzückende kleine Hexe die Osttiroler Autorin Silvia Ebner, deren Tochter Anna für jede Episode ein lustiges Titelbild zeichnet.

Silvia Ebner ist eine Erzählerin mit Leib und Seele. Ihr erstes Buch „Vom Sterben. Und Leben“ erschien im Sommer 2018 im Dolomitenstadt-Verlag und wurde gleich zum Bestseller. Die Sprachlehrerin arbeitet auch als Journalistin, Theaterautorin und Podcasterin.

Das könnte Sie auch interessieren

Die kleine Hexe Dorothee und das große Aufräumen

Eine Flut hat das Reich der kleinen Erdlinge verwüstet. Unsere Heldin und ihre Freunde helfen bei der Rückkehr.

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren