Ihr Dolo Plus Vorteil:
Diesen Artikel jetzt anhören

Christoph Schett führt interi­mi­stisch Osttiroler Kulturspur

Weil die Ausschreibung kein Ergebnis brachte, übernimmt der Obmann-Stellvertreter den Job bis Ende 2025.

Christof Schett folgt Christian Waltl als Geschäftsführer der Osttiroler Kulturspur. Er ist ab April interimistisch und längstens bis zum Ende des LEADER-finanzierten Projekts am 31. Dezember 2025 für die geschäftlichen Belange zuständig und soll laut einer Aussendung des Vereins einen „Transformationsprozess vom Verein zu einer nachhaltigen Organisationsstruktur“ begleiten und umsetzen.

Der aktuelle Vorstand der Osttiroler Kulturspur von links: Anja Kofler (Kassierin), Christof Schett (Obmann Stellvertreter und interimistischer GF), Natalie Franzeskon (Schriftführerin) und Obmann Peter Leiter. Foto: Unterguggenberger

Für dieses Vorhaben und den kurzen Zeitraum bis Ende 2025 sei es nicht gelungen, im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung geeignete externe Kandidat:innen zu finden, bedauert Obmann Peter Leiter. Deshalb übernimmt Schett, der aktuell stellvertretender Obmann ist, vorübergehend die Agenden des Geschäftsführers. „Sein Know-how in Förderprojekten, sein ausgezeichnetes Netzwerk sowie seine Überzeugung, dass Kultur in unserer Gesellschaft eine bedeutende Rolle spielt, sind die besten Voraussetzungen dafür, dass wir unser angepeiltes Ziel erreichen“, ist Leiter überzeugt. Eine nachhaltige Organisationsform und die Sicherstellung der Finanzierung seien zentral für den Weiterbestand über 2025 hinaus, erklärt der Obmann.

Schett bezeichnet es als ein großes Anliegen, Kultur nicht nur „als Beiwagerl der Region“ zu betrachten, sondern als „ernst zu nehmenden Faktor für die Regionalentwicklung sowie festen Bestandteil in der Destinationsstrategie“. Er setzt deshalb auf verstärkte Positionierung der Kultur in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Geschäftsführer der „Osttiroler Kulturspur“

Kulturmanager Christian Waltl will den Blick des Vereins „verstärkt nach außen lenken.“

Ein Posting

r.ingruber
vor 3 Monaten

Koane Leit: So wird das nix mit der Leitkultur und wohl bei der Leiter-Kultur bleiben.

 
1
4
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren