Rockoverlienz: Der Run auf U.D.O. setzt ein

Am 4. Juli ab 17.30 Uhr steigt das große Rockevent in Oberlienz.

U.D.O-Dirkschneider-mit-Band
Udo Dirkschneider kommt mit seinen Arbeitskollegen von U.D.O. nach Oberlienz. Pflicht für Rockfans! Foto: U.D.O./Rosenheim Rocks

Er kommt am 4. Juli zum Festival „Rockoverlienz“ nach Oberlienz und mit ihm eine internationale Fangemeinde: Gefeiert von wichtigen Medien wie „Metal Hammer“ und geliebt von seinen Fans in aller Welt hat der „German Tank“ Udo Dirkschneider mit seiner Formation U.D.O. erst vor wenigen Wochen sein jüngstes Album präsentiert: „Steelhammer“.

Dirkschneider ist eine Legende des harten Rock und der Metalszene, er hat 1968 die Band X gegründet, die sich 1971 in „Accept“ umtaufte und in den achtziger Jahren neben den Scorpions zu den international bekanntesten Rockgruppen Deutschlands zählte. Dirkschneiders Stimme war das Markenzeichen von Accept. Die Truppe ging gemeinsam mit Def Leppard und Judas Priest auf Tournee und schaffte mit „Ball to the Wall“ ein Megaalbum, das weltweit Gold einbrachte.

1984 stand die Band beim legendären Monsters-of-Rock-Festival im englischen Castle Donington vor 100.000 Zuschauern auf der Bühne, neben Van Halen, Ozzy Osbourne, Gary Moore, Y&T, Mötley Crüe und AC/DC.

Ganz so groß wird der Bahnhof in Oberlienz nicht sein, aber mit gut 1.000 Fans rechnen die Veranstalter von Rockoverlienz aufgrund des regen Kartenvorverkaufs allemal: „Udo Dirkschneider ist nicht nur eine Accept-Legende, er ist vor allem ein immer noch wichtiger Impulsgeber und begnadeter Performer, der jedes Publikum von den Sitzen reißt und sich musikalisch immer wieder neu erfindet“, schwärmt Werner Lobenwein vom Veranstalterverein „Zeltnotreiba“.

Sitzen ist am 4. Juli in Oberlienz aber ohnehin nicht angesagt. Für die Aufwärmrunde stehen mit „Liquid Steel“ und „Alice D.“ zwei Supports mit Wucht und Qualität in den Startlöchern. Sie werden unter der Linde auf dem romantischen Dorfplatz ihre Chance nutzen und kraftvoll einheizen, bevor die „Frontröhre des teutonischen Heavy Metal“ ihre Stimme erhebt, mit unvergleichlichem Groove und ungebrochener Aufsässigkeit: Udo Dirkschneider mit U.D.O. in Topbesetzung (Udo Dirkschneider – Gesang, Fitty Wienhold – Bass, Andrey Smirnov – Gitarre, Kasperi Heikkinen – Gitarre, Francesco Jovino – Drums).

Karten gibt’s bei Ticketgarden und in der Volksbank Osttirol-Westkärnten in Lienz am Südtirolerplatz, Infos unter der E-Mail Adresse rockoverlienz14@gmail.com.

Das  unbestrittene Rock-Konzerthighlight dieses Sommers wird unterstützt von: Gemeinde Oberlienz, Pirkner Events, Epic Design, Volksbank und der Firma Rossbacher.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren