Archive

Fünf Osttiroler Privatvermieter ausgezeichnet

Rund 600 private Anbieter von Gästezimmern gibt es im Bezirk.

Kajak auf der Isel löste Suchaktion aus

Ein herrenlos auf der Isel treibendes Boot setzte am 10. Juni ein Großaufgebot an Rettungskräften in Bewegung. Ein 22-jähriger Deutscher war vor Huben mit seinem Kajak gekentert und ans Ufer geschwommen. Beim Ausstieg aus dem Fluss verletzte er sich leicht. Das Boot trieb unbemannt flussabwärts und wurde von einem Passanten bemerkt, der die Polizei verständigte. Sofort wurde eine groß angelegte Suchaktion gestartet, an der sich die Feuerwehr, die Wasserrettung, die Polizei und der Rettungshubschrauber C7 beteiligten. Bei der Erstversorgung des Kanuten klärte sich der Unfallhergang und die bereits eingeleitete Rettungsaktion wurde abgebrochen.

Radfahrer bei Unfall in Lienz schwer verletzt

Schwere Kopfverletzungen erlitt ein 72 Jahre alter Pensionist am 11. Juni vormittags bei einem Verkehrsunfall in der Lienzer Beda-Weber-Gasse. Der Mann wollte, von Osten kommend, auf den M-Preis-Parkplatz einbiegen. Ein 21-jähriger Osttiroler kam mit seinem Pkw aus der Gegenrichtung und konnte nicht mehr bremsen. Der Radfahrer wurde bei der Kollision so schwer verletzt, dass er mit dem Hubschrauber in die Klagenfurter Klinik geflogen werden musste. Unmittelbar vor dem Unfall war der Pensionist von einem dunkelbraunen VW Touran überholt worden. Der Lenker dieses Pkws wird aufgerufen, sich bei der PI Lienz zu melden. Tel. 059133 7230

Pix & Vibes: Raum und Zeit für die Entfaltung der Kunst

Am 13. und 14. Juni geht das Kunsthappening in Dölsach über die Bühne.

Häufig gestellte Fragen zu Natura 2000 …

… und die Antworten darauf von der Umweltabteilung des Landes Tirol.

2

Rockoverlienz: Der Run auf U.D.O. setzt ein

Am 4. Juli ab 17.30 Uhr steigt das große Rockevent in Oberlienz.