Dolomitenmann-Uhr: Wir haben eine Gewinnerin!

Assistiert von Papa und Onkel zog Glücksengelchen Benina das Los von Daniela Vallazza!

Wir haben alle Postings auf Dolomitenstadt und in unserem Facebook-Channel in kleine Lose verwandelt und im lauschigen Garten der Dolomitenmann-Familie Grissmann ein besonderes Glücksengelchen zur Ziehung eingeladen: die kleine Benina, Tochter von Benjamin und Nina Karl.

ziehung-dolouhr-benina-artikel
Benina entrollt das Zettelchen mit dem Namen der Gewinnerin, Papa Benjamin Karl (rechts) und Onkel Niki Grissmann helfen der kleinen Glücksfee dabei. Foto: Marco Leiter

Der Papa – heuer wieder als Mountainbiker im Wings for Life-Team am Start – und der Onkel und Mitorganisator Niki Grissmann halfen tatkräftig mit, ein Zettelchen aus dem Glas zu fischen. Und darauf stand: Daniela Vallazza! Mit einem Posting auf Facebook hat die Dolomitenstadt-Leserin also eine wertvolle und vor allem seltene Dolomitenmann-Uhr von Jacques Lemans gewonnen! Wir gratulieren ganz herzlich und weisen darauf hin, dass bereits unser nächstes Gewinnspiel läuft, das auch einiges an Action verspricht: wir verlosen einen freien Fall aus 4.000 Metern Höhe!

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren