Bunte T-Shirts für einen guten Zweck

Ein Folgeprojekt zu Peter Raneburgers Liebburg-Adventkalenderfenster unterstützt die Angerburg.

Wer in den letzten Tagen den Lienzer Adventmarkt besucht hat, dem sind vielleicht auch schon die mit arabischen Schriftzeichen bedruckten T-Shirts aufgefallen, die an den beiden Ständen der sozial tätigen Vereine erworben werden können. Der Schriftzug ist auch im Liebburg-Adventkalender zu finden, er verbarg sich hinter dem zweiten Fenster.

aynil-foto1_foto-by-miriam-raneburger
„All you need is love“ oder „Liebe tut uns allen gut“ – so werden diese Schriftzeichen übersetzt. Foto: Miriam Raneburger

Das Adventkalenderfenster „aynil“ vom Matreier Künstler Peter Raneburger ist allerdings nicht nur ein Bild, sondern auch ein Hilfsprojekt für das Flüchtlingsheim Angerburg in Lienz. Die Aussage des Schriftzugs lautet übrigens: „Liebe tut uns allen gut“ – „All you need is love“, das wussten schon die Beatles. In diesem Fall stammt die Botschaft – ins Arabische übersetzt – von Altallaa Majed, einem syrischen Flüchtling, der in der Angerburg untergebracht ist.

Der Erlös der verkauften T-Shirts geht an die Angerburg in Lienz. Außer an den Ständen der Sozialvereine Lienz können die Shirts auch bei Peter Raneburger selbst bestellt werden. Der Künstler will mit der Aktion ein Zeichen setzen: Durch den Kauf und das Tragen der T-Shirts soll vermittelt werden, dass hinter Fremdem auch Gutes stecken kann.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

2 Postings bisher
tonino vor 1 Jahr

..absolut zu hinterfragen die Aktion. Der/die Trägerin outet sich in mehrfacher Hinsicht

hoerzuOT vor 1 Jahr

TOLL und höchst SINNVOLLE Idee!!! Kommt schon, liebe OsttirolerInnen---KAUFEN!!!! Es ist für den guten Zweck---wir alle haben soviel: wir sollten teilen!!!!