Die Kinder des Ederhofs malten fleißig – ihre Bilder zieren die Verpackungen der Schokoladen. Fotos: Marco Leiter

Die Kinder des Ederhofs malten fleißig – ihre Bilder zieren die Verpackungen der Schokoladen. Fotos: Marco Leiter

Matura-Projekt: Schokolade für den Ederhof

Vier SchülerInnen der HAK Lienz wollen das Kinder-Reha-Zentrum am Iselsberg unterstützen.

Daniel Leiter, Lisa Santner, Melanie Köll und Romana Mattersberger haben es sich mit ihrem Maturaprojekt „together.“ zum Ziel gesetzt, mit Spenden, die durch einen osttirolweiten Schokoladenverkauf aufgebracht werden, den Ederhof am Iselsberg zu unterstützen. Der Reinerlös kommt dem Zentrum zur Rehabilitation organtransplantierter Kinder zugute. Die ambitionierte Projektgruppe will mit dem Maturaprojekt „etwas bewirken und einen Beitrag zum Gemeinwohl leisten“.

Angelehnt ist die Idee des Schokoladenverkaufs an das Erfolgsmodell des Nepal-Projekts, welches Ende 2015 den Wiederaufbau einer Schule nach dem verheerenden Erdbeben ermöglichte. Damals wurden neben dem schulinternen Jausenverkauf Schokoladen innerhalb und außerhalb der Schule vertrieben.

Sämtliche Produkte, die zur Organisation des Verkaufsstarts essentiell sind, wurden von Osttiroler Unternehmen beigesteuert: Die Schokoladen entstammen der Sillianer Schokoladenmanufaktur Pichler, Schindel und Holz fertigte hölzerne Präsentationsaufsteller, das Sillianer Grafikbüro „gamma3“ designte und druckte die Banderolen und der Osttiroler Fotograf und Filmproduzent Marco Leiter produzierte sämtliche Werbevideos und auch einen Kinowerbespot, der – ermöglicht durch die Firma Rossbacher – mehrere Wochen im CineX gespielt wird. Außerdem wird das Team von der Liechtensteiner „Charisma Foundation“ unterstützt – die gemeinnützige Stiftung beteiligte sich bereits in der Vergangenheit an Osttiroler Projekten.

Die Bilder auf den Verpackungen der Schokoladen wurden von Kindern des Ederhofs zusammen mit der Projektgruppe während eines bunten Nachmittags angefertigt. Die jungen Künstlerinnen und Künstler Laura, Anni, Zahra, Falao, Muhammed, Mailin und Lian sind zwischen einem und acht Jahre alt.

Erhältlich sind die 50 Gramm „together.“-Schokoladen in den Sorten Vollmilch und Honig-Zartbitter (vegan) zu je 3,50 Euro. Der Startschuss für den Verkauf fällt am Samstag, dem 9. September bei der Jubiläumsfeier des Ederhofs. Ab dem darauffolgenden Montag, 11. September, können die Schokoladen in folgenden Vertriebsstellen käuflich erworben werden:

Lienz: Naschkatze, Tirol Shop, Café Köstl, WinWin, Uhren-Schmuck Pargger, ADEG Aichner, Weltladen, Teegarten, Café Cappuccino, Junior Mode, Tyrolia
Sillian: Pichler’s Schokoladenwelt
Abfaltersbach: ADEG Aichner
Virgen: ADEG Hanser
Matrei: Café Kuckuck, Talmarkt

Die Vertriebsstellen werden auf der Website laufend aktualisiert. Das Projektteam ist auf der Suche nach weiteren Vertriebspartnern und Finanzsponsoren und bittet um eine Kontaktaufnahme per Mail an together.charity@outlook.de.


Spendenkonto:
Lienzer Sparkasse AG, 
IBAN: AT31 2050 7010 0017 4811, BIC/SWIFT-CODE: LISPAT21XXX, Kontowortlaut: Daniel Leiter TOGETHER

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren